Eintrag

Titel: Gemeindeabend - Thema: Mündiges Christsein
Startdatum: 10. April
Startzeit: 20:00
Endzeit: 21:30
Beschreibung: 

Gemeindeabend am 10.04.2019 um 20.00 Uhr

Thema »Mündiges Christsein« fördern: »Echte Liebe« zeigt sich »auf dem Platz«

Gemeinden müssten ein lebendiges, mündiges Christsein fördern, damit Christen auch ohne Pfarrer vor Ort leben können im Dienst an Gott und Menschen. Kritisch wird es dann, wenn Gemeinden instabil, wie »auf Salzstangen«, gebaut werden.

Mündige, lebendige Gemeinden bauen auf die Gnade als das »bedingungslose Grundeinkommen« im Reich Gottes. Das führt zu Veränderung. Am Anfang und am Ende steht immer Christus.

»Echte Liebe« zeigt sich nach Herbsts Worten nicht nur im Sport bei der »Mannschaft, die auf dem Platz steht«. Es braucht auch Training. Darum fragt der Theologe: Welche Maßnahmen ergreifen wir in unseren Gemeinden, damit Menschen zu Jüngerinnen und Jüngern werden oder mündige Christen bleiben?

Prof. Dr. Michael Herbst ist Professor für Praktische Theologie in Greifswald und Direktor des Instituts zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung. Darüber hinaus ist er ehrenamtlich in Greifswald Prediger bei „GreifBar“ – einer Gemeinde in der Pommerschen Evangelischen Kirche.