Frauenfrühstück/-abendbüffet

 

Aus den Frauengesprächskreisen heraus wird seit 2005 immer im Februar für alle Hollener Frauen eine besondere Veranstaltung organisiert, nämlich abwechselnd ein Frauenfrühstück am Samstagvormittag oder ein Frauenabendbüffet am Freitagabend.


Die eingeladenen Frauen sollen nicht nur das leckere Essen genießen können, sondern auch den Augenschmaus der stilvoll dekorierten Tische, den Ohrenschmaus des hiesigen Flötenensembles "Da capo" oder eines lustigen Anspiels, sowie ein Referat zu einem frauenspezifischen Thema, in der Regel  von einer Rednerin von außerhalb.

Etwa 150 bis 180 Frauen lassen sich jeweils zu diesem Treffen ins Gemeindehaus einladen.

 Kontakt: Ulrike Goudschaal, 04489/941630